Unsere Hunde begleiten uns durch unser Leben. Wie wir Menschen, leiden auch sie vermehrt unter Erkrankungen des Bewegungsapparates.  Hier hilft eine osteopathische Behandlung.

  • Blockaden lösen

  • Faszientherapie

  • Impulse setzen, die den Selbstheilungsprozess aktivieren

  • Fehlspannungen von Muskeln und Organen nehmen

  • Fehlhaltungen aufgrund von HD, ED, Arthrose etc. ausgleichen

  • Natürlich und ganzheitlich

  • vorbeugend

  • Bewegungs- und Lebensfreude wiederherstellen

Bewegungsfreude heißt Lebensfreude

Meine Gesundheitspraxis rund um den Hund  finden Sie zentral in St. Tönis in der Vorster Str. 35 .